Monthly Archives: March 2020

Saunahut :-)

Corinna hat mir heute ein Geburtstagsgeschenk gegeben *freu (nicht, dass die Windlichter eigentlich schon mehr als genug gewesen wären …. – wenn ich die anderen fertig habe, zeige ich sie euch auf jeden Fall)

Ich freue mich schon sehr darauf, mal wieder in die Sauna zu können. Wird aber – nach meiner Einschätzung – noch eine ganze Weile warten müssen.

#staysafe
Anja

Ein seltsames Gefühl …

… so ganz alleine Geburtstag zu feiern.

Wobei, eigentlich fühlt es sich gar nicht alleine an. Ich bin die ganze Zeit am Telefon 🙂

Und ich habe mir Waffeln gebacken. Zwei unterschiedliche Rezepte und einen Vergleichstest gemacht. Fazit: Ich mag den Teig mit Backpulver lieber als den mit Hefe 🙂

Lecker war es auf jeden Fall
Anja

Ich spüre das Tier in mir …

… eigentlich ist es momentan mehr meine Hüfte … Ich glaube, ich werde langsam alt *lach

Auf jeden Fall hilft Wärme und deshalb habe ich mir ein Dinkelkissen besorgt und eine liebe Freundin hat mir einen Bezug dafür genäht.

Der Plott ist wieder von Tante Plotta. Ihre Motive sind einfach toll 🙂

Jetzt huscht mir jedesmal wenn ich das warme Kissen wieder in die Hülle packe, ein Lächeln übers Gesicht 🙂

Liebe Grüße vom Faultier
Anja

Hachborn

Heute hat die Mutter einer guten Freundin Geburtstag. Sie ist in Hachborn geboren und kann diesen Geburtstag leider nicht in größerer Runde feiern. Ich lege ihr gleich das Kissen vor die Tür 🙂

Alles Liebe zum Geburtstag
Anja

best friends

In der momentanen Zeit kann man einfach gar nicht genug Freunden sagen, wie wichtig sie einem sind.

Das Motiv ist ein Freebie von Annica – vielen lieben Dank dafür.

Und hier noch ein Foto von dem tollen Rahmen, in dem die tolle Farbe der Folie besser zur Geltung kommt:

#stayathome
Anja

Notizbuch

Ich habe mal einen Schwung Kellnerblöcke bestellt und irgendwie nie DIE zündende Idee gehabt, wie ich sie verarbeite. Jetzt kam mir eine Idee 🙂

Und ich habe mal wieder einen Folienrest verwenden können. Und für diese doch recht schwierige Zeit fand ich den Spruch einfach sehr passend.

#stayathome und pflegt trotzdem eure Freundschaften.
Anja

Bortshausen

Diesmal keine Laterne, sondern ein Kissen. Die kleinen lokalen Kirchen mag ich als Motiv sehr gerne und so gibt man den kleinen orten einfach etwas Wertschätzung.

Ich muss mir nur dringend etwas wegen Beleuchtung überlegen, wenn ich solche Motive spät abends in Angriff nehme …. Habe mir jetzt mit einer kleinen Schreibtischlampe ausgeholfen.

Und so sieht es fertig aus:

Musste es am Fenster fotografieren und das tolle Wetter mit einfangen 🙂
Anja