Kategorie-Archiv:Glas ätzen

Hochzeitsgläser

Ein guter Freund, Ingo (Foto Schuft), macht unglaublich schöne Fotos. Er fotografiert auch immer mal bei Hochzeiten.

Diesmal hat er mich gefragt, ob ich für das Hochzeitspaar die Namen auf Sektgläser ätzen könnte. Ich habe mich sooo über die Anfrage gefreut 🙂 – Natürlich mache ich das gerne.

Julia und Martin, ich wünsche euch alles erdenklich Gute!

Ich liebe persönliche Geschenke
Anja

Joghurt

Ich habe meine Joghurtmaschine ausgegraben 🙂

Selbstgemachtes Joghurt ist einfach lecker und ich fand es doof, es einfach nur in neutrale Gefäße abzufüllen. Also habe ich Gläser „verziert“:

Damit das Glas in die Spülmaschine kann, habe ich den Text auf den Deckel geätzt.

Yummie
Anja

Sylt …

Eine Bekannte von mir wollte gerne blaue Flaschen mit Motiven von Sylt geätzt haben. Leider waren die Flaschen, die wir hatten nicht durchgefärbt, sondern beschichtet *grummel
Die Beschichtung wurde teilweise angegriffen und es sah einfach nur scheußlich aus. Was tun?

Ich habe dann bei meinem „Lieblingsschweden“ ein paar schöne blaue flaschenförmige Karaffen gefunden. Da ich aber nicht sicher war, ob diese nun gefärbt oder beschichtet sind, habe ich mich für Vinylfolie statt ätzen entschieden.

Die Öffnung oben ist etwas zu groß für die „Stopfen“, also habe ich mit Plusterfolie improvisiert. (Da muss ich mir für die Zukunft etwas schöneres einfallen lassen.)

Trotzdem finde ich sie sehr schön 🙂
Anja

Fahrrad

Eine Nachbarin hat mich gefragt, ob ich eine Geschenkidee für den Geburtstag eines Kollegen hätte. Sein großes Hobby: Fahrradfahren.

Die weißen Bocksbeutel eigenen sich einfach hervorragend zum Ätzen 🙂

Anschließend kam noch eine Lichterkette hinein und außerdem gab es es die Karte dazu.

Meine Nachbarin hat mir ausgerichtet, dass der Beschenkte sich sehr gefreut hat *lächel.

LG
Anja

Urlaubsgefühl

Als ich diese Flasche gemacht habe, wollte ich am liebsten sofort an die Nordsee.

Man kann den Wind förmlich spüren, die Möwen hören und das Meer riechen …

Mal sehen, ob ich dieses Motiv noch für andere Sachen verwenden kann.

Ich muss auf jeden Fall mal wieder ans Meer 🙂
Anja

Tiere …

Diesmal hat eine liebe Nachbarin mich gefragt, ob ich ein paar Tiere auf Glasflaschen ätzen kann.

  • eine Kuh und
  • einen Rottweiler

Und dann hat sie noch nach einem Eichelhäher gefragt. Das wurde dann ein wenig filigraner 🙂

Am Ende habe ich die Flaschen noch mit Lichterketten versehen, doch für Fotos spiegelt das Licht zu sehr in den Flaschen und das Motiv ist auf dem Foto nicht mehr so gut sichtbar.

Hat Spaß gemacht, auch so etwas feines auf das Glas zu bekommen
Anja

Abschiedgeschenk vom BDO

Mein Vater ist sehr aktiv als Regionalgruppenleiter des Bundes der Organtransplantierten (BDO) und organisiert Vorträge für Betroffene mit Ärzten. Einer der Hauptansprechpartner und ein großer Unterstützer der Regionalgruppe wechselt leider in ein anderes Krankenhaus.

Also hat mein Vater mich gefragt, ob ich nicht etwas Kleines für Herrn Prof. Mayer erstellen kann.

Ich hoffe, der Kontakt bleibt trotz der Entfernung noch weiter erhalten und dass sich neue Kontakte bilden.


Anja